OGV ins CAF OGV ins CAF

Wählen Sie die Dateien auf Ihrem Computer

Konvertieren OGV ins CAF

OGV ist ein Videodateiformat, das einen offenen OGG-Container verwendet. Der Name des Formats ist ebenfalls damit verbunden - eine Abkürzung für Ogg Video File. Der Entwickler beider Formate ist Xiph.Org. Das OGV-Format speichert Videostreams, die entweder einen oder mehrere verschiedene Codecs verwenden (z. B. Theora). OGV-Dateien können auf fast jedem Media Player abgespielt werden. Sie werden auch beim Anzeigen von Webseiten mit HTML5 verwendet. Diese Dateien (auch Videos) haben jedoch häufig die Erweiterung .OGG. Die OGV-Videokomprimierung ist verlustbehaftet.

CAF ist ein hochspezialisiertes Audiodateiformat. Es wurde von Apple Computer entwickelt, sein Name ist eine Abkürzung für Core Audio File. Es ist ein Containerformat für Audiodateien. CAF unterscheidet sich durch seine Größe von vielen anderen ähnlichen Audiodateiformaten. Gleichzeitig ist das Komprimierungsverhältnis im Gegenteil viel geringer als das von Dateien eines anderen Formats, was eine Komprimierung ohne Qualitätsverlust im Vergleich zum Original ermöglicht. Die Nachteile des CAF-Formats bestehen darin, dass es nicht von allen gängigen Playern unterstützt wird und daher solche Dateien konvertiert werden müssen.


Unterstützen Sie unser Projekt Referenz in sozialen Netzwerken