MXF ins RA MXF ins RA

Wählen Sie die Dateien auf Ihrem Computer

Konvertieren MXF ins RA

MXF ist ein Multimedia-Container-Format, mit dem Videos gepackt und bearbeitet werden können. Dieses Videomaterial enthält Metadaten, Audio- und Videostreams, die für verschiedene Formate codiert sind. Die MXF-Erweiterung wurde von der internationalen Firma SMPTE entwickelt, einem Marktführer für plattformübergreifende Software- und Hardwarelösungen. Die MXF-Erweiterung oder Material Exchange Format File wird in den meisten Fällen von Benutzern verwendet, die als Profis Video- und Audioinformationen in der Fernseh- und Filmindustrie verarbeiten, speichern und übertragen. Professionelle Camcorder verwenden dieselbe Erweiterung für die Aufnahme. Aus diesem Grund ist das Problem der Wiedergabe von MXF-Videos besonders relevant. Eine MXF-Datei ist eine Ausgabedatei, wenn Video- / Audiodaten von einem TV-Tuner oder einem anderen Firmware-Gerät aufgezeichnet werden. Wir sprechen von Geräten, deren Zweck es ist, ein analoges Signal in ein digitales Signal umzuwandeln und es dann zu verarbeiten. Dies bedeutet nicht, dass das MXF-Format auch im SimCity 4-Spielprogramm, einem Stadtplanungssimulator, in Bezug auf die Schriftart gefragt ist. MXF ist zunächst gut, da Sie damit Multimediadaten speichern können. Die Komprimierung ist in der Tat mit jedem Algorithmus möglich.

RA ist ein Streaming-Audio-Dateikategorieformat, das für die Wiedergabe von Audio über ein Weitverkehrsnetzwerk entwickelt wurde. Das RA-Dateiformat (RealAudio) wurde Mitte der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts von RealNetworks entwickelt. Die Datei selbst enthält codierte Audioinformationen, kann jedoch auch Links zu Audioinhalten enthalten. Es kann Audiodaten enthalten oder auf eine Audio-Streaming-Datei verweisen. Um die Daten zu komprimieren, verwenden sie ihren eigenen Real-Komprimierungsalgorithmus mit variabler Bitrate sowie eine Vielzahl von Codecs. Das .ra-Dateiformat ist ein gängiges Format, das zum Abspielen von Streaming-Audio im Internet erforderlich ist. Real Audio ist ein Standardformat zum Abspielen von Audioclips in einem Webbrowser. In der Regel verwenden sie den RealOne Player, um ihn zu spielen. Aufgrund der Tatsache, dass es völlig ungeeignet und mit Werbung verstopft ist, empfehlen sie jedoch das RealAlternative-Paket. Zuvor verwendeten die meisten online sendenden Radiosender dieses spezielle Format. Ebenfalls bis 2009 wurde das Format von BBC auf seiner Website verwendet. Derzeit ist das RA-Format bei Online-Sendern nicht so beliebt, da bereits neue Technologien eingeführt wurden.


Unterstützen Sie unser Projekt Referenz in sozialen Netzwerken