MKV ins RA MKV ins RA

Wählen Sie die Dateien auf Ihrem Computer

Konvertieren MKV ins RA

MKV ist ein offenes Containerformat für Audio- und Videodaten, die von russischen Entwicklern erstellt wurden. Der Name des Formats ergibt sich aus dem Namen des Projekts - Matroska (Matroschka) mit dem Zusatz des ersten Buchstabens des Wortes Video. Dieses Format wird als Alternative zum viel populäreren AVI angesehen, hat jedoch noch keinen solchen Verbreitungsumfang erreicht. MKV-Dateien sind bei Besitzern ziemlich alter mobiler Geräte mit Symbian OS und gleichzeitig bei denen, die lieber Videos in FullHD ansehen, weit verbreitet, da MKV eine gute Dynamik bei der Übertragung von Video- / Audiostreams aufweist. MKV mit einer Vielzahl von Funktionen, insbesondere das Speichern von Audiospuren in verschiedenen Sprachen, ist einfach zu bearbeiten, es gibt keine Einfrierungen in großen Dateien.

RA ist ein Streaming-Audio-Dateikategorieformat, das für die Wiedergabe von Audio über ein Weitverkehrsnetzwerk entwickelt wurde. Das RA-Dateiformat (RealAudio) wurde Mitte der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts von RealNetworks entwickelt. Die Datei selbst enthält codierte Audioinformationen, kann jedoch auch Links zu Audioinhalten enthalten. Es kann Audiodaten enthalten oder auf eine Audio-Streaming-Datei verweisen. Um die Daten zu komprimieren, verwenden sie ihren eigenen Real-Komprimierungsalgorithmus mit variabler Bitrate sowie eine Vielzahl von Codecs. Das .ra-Dateiformat ist ein gängiges Format, das zum Abspielen von Streaming-Audio im Internet erforderlich ist. Real Audio ist ein Standardformat zum Abspielen von Audioclips in einem Webbrowser. In der Regel verwenden sie den RealOne Player, um ihn zu spielen. Aufgrund der Tatsache, dass es völlig ungeeignet und mit Werbung verstopft ist, empfehlen sie jedoch das RealAlternative-Paket. Zuvor verwendeten die meisten online sendenden Radiosender dieses spezielle Format. Ebenfalls bis 2009 wurde das Format von BBC auf seiner Website verwendet. Derzeit ist das RA-Format bei Online-Sendern nicht so beliebt, da bereits neue Technologien eingeführt wurden.


Unterstützen Sie unser Projekt Referenz in sozialen Netzwerken