MKV ins AU MKV ins AU

Wählen Sie die Dateien auf Ihrem Computer

Konvertieren MKV ins AU

MKV ist ein offenes Containerformat für Audio- und Videodaten, die von russischen Entwicklern erstellt wurden. Der Name des Formats ergibt sich aus dem Namen des Projekts - Matroska (Matroschka) mit dem Zusatz des ersten Buchstabens des Wortes Video. Dieses Format wird als Alternative zum viel populäreren AVI angesehen, hat jedoch noch keinen solchen Verbreitungsumfang erreicht. MKV-Dateien sind bei Besitzern ziemlich alter mobiler Geräte mit Symbian OS und gleichzeitig bei denen, die lieber Videos in FullHD ansehen, weit verbreitet, da MKV eine gute Dynamik bei der Übertragung von Video- / Audiostreams aufweist. MKV mit einer Vielzahl von Funktionen, insbesondere das Speichern von Audiospuren in verschiedenen Sprachen, ist einfach zu bearbeiten, es gibt keine Einfrierungen in großen Dateien.

AU ist ein Audiodateiformat, das in Audacity erstellt wurde. Dies ist ein kostenloses plattformübergreifendes Programm zum Bearbeiten von Audiodateien. Das AU-Format (Audio Units) wurde von Sun Microsystems entwickelt. Dieses Format vereinfacht die zuverlässige Speicherung von Audiodateien erheblich. Eine AU-Datei besteht aus 3 Teilen: einem Header (max. 24 Byte), einem Beschreibungsblock verschiedener Größen und Audiodaten. Das Dateiformat wird auf Computern verwendet, auf denen das Betriebssystem Sun oder Unix ausgeführt wird. Es wird jedoch mit anderen Audio-Playern geöffnet. Das AU-Format verwendet die logarithmische Codierungsmethode, die zuvor auf Computern mit dem Betriebssystem Sun SPARCstation sehr beliebt war. Bisherige Sounddateiformate verwendeten zur Reduzierung der Größe die logarithmische Skala für die Aufnahme von Samples. Unter den Vertretern solcher Formate erlangte die noch in Aktion befindliche Sun AU-Gruppe von Formaten großen Ruhm. Probleme beim Öffnen der AU-Datei treten normalerweise auf, wenn keine entsprechenden Anwendungen auf dem PC installiert sind. Anwendungen, die AU-Dateien verwenden, sind Apple QuickTime Player, Microsoft Windows Media Player, Real Player, Winamp und andere weit verbreitete Audio-Player. Und dies ist die überwiegende Mehrheit der professionellen Audio-Editoren.


Unterstützen Sie unser Projekt Referenz in sozialen Netzwerken